Herzlich willkommen

Wer sind wir?

Der Verein der Ehemaligen des Luisen-Gymnasiums zu Düsseldorf fördert ideell und materiell das Luisen-Gymnasium und ist eine Basis für die lebendige Verbindung zu den Ehemaligen; er ist kein Traditionsclub.

Wer gehört zu uns?

Jeder, der das Luisen-Gymnasium länger besucht hat, gehört automatisch zum Verein der Ehemaligen. Diese Zugehörigkeit bedeutet aber nicht automatisch eine finanzielle Belastung, da unser Verein keinen Beitrag erhebt, sondern ausschließlich von Spenden finanziert wird. Somit sehen wir Ihrer Spende freudig entgegen!

Wann sehen wir uns

Um miteinander in Kontakt zu bleiben und sich zu treffen, gibt es drei feste Jahrestermine:

1. Abitur-Zeugnis-Aushändigung - Die Abitur-Zeugnis-Aushändigung an die „Neuen“ vor den Sommerferien, Das Treffen findet anschließend in der Schule statt.
2. Der jeweils 2. Montag im März
3. Der jeweils 2. Montag im November eines jeden Jahres.

Hierfür treffen wir uns in der Gaststätte + Brauhaus:
Brauerei Schumacher
Oststr.123 in 40210 Düsseldorf,
Tel.: 0211- 8289020
ab ca. 19:30 h, reserviert auf „Ehemaligen Verein Luisen-Gymnasium“

Der direkte Kontakt!

Wir helfen gerne bei Rückfragen.
Hilfreich ist es auch, wenn es einen speziellen Ansprechpartner pro Abiturjahrgang gibt, der den engen Kontakt zu unserem Verein hält.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in geselliger Runde und hoffen unser gelebter Luisen-Leitspruch „In der Schule sei Fortschritt!“ hilft Ihnen bei der erfolgreichen Realisierung Ihrer alltäglichen Vorhaben!

Spendenkonto:

Ehemalige des Luisen-Gymnasiums Düsseldorf e.V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
IBAN DE93 3005 0110 1007 0217 91
BIC  DUSS DE DD XXX